Leben

Corpshaus_Feier_13Unser Corpshaus, die “Villa Morneweg”, ist das Zentrum unseres Verbindungslebens. Das historische Gemäuer bietet den Bewohnern ausreichend Platz zum Wohnen, Lernen und zur Freizeitgestaltung. Prunkstücke des Anwesens stellen zweifelsohne der große Garten und das Kino dar. Insbesondere im Sommer lädt der Garten mit Grill und Teich zum Verweilen ein und bietet die würdige Kulisse für einen ausgedehnten Grillabend mit Freunden. In der angrenzenden, hauseigenen Bar wurde schon so manches Fest gefeiert.

Billard-1Das Hauskino im Keller lockt mit weichen Kinosesseln und einer modernen Soundanlage sowie einem HD-Beamer. Hier werden neben Fußball- und Sportereignissen auch Filmabende mit Freunden und Kommilitonen stattfinden. Wir besitzen einen sehr großen Lernraum, der viel Platz und Ruhe für das Studium bietet. Dieser ist natürlich mit allem ausgestattet, was man für das Studium braucht. Hier kann auch mal ein Vortrag oder Gruppengespräch stattfinden. Der Raum ist vielseitig nutzbar. Neben LAN-Parties und Workshops wird der Raum aber größtenteils für Gruppenarbeiten verwendet. Auch haben wir einen professionellen Billardtisch, der die Abende zu einem Erlebnis macht.

Wir besitzen elf Zimmer für unsere Mitglieder die sich über drei Etagen erstrecken. Die Zimmer sind mit Schreibtisch, Schrank und Bett ausgestattet. Die Größe der Zimmer liegt zwischen 12 und 20 m². Alle unsere Zimmer wurden im Sommer 2016 renoviert und sind mit Laminat ausgelegt.

DSF0068

DSF0082